zurück


Churchill "Hated ans Proud"

(c)2008 Copyright Control
http://www.myspace.com/churchill

Eigentlich gibt´s von Churchill bislang ja noch keine richtige Platte, sondern lediglich eine 8 Track Demo CD, ´ne Split, einen Samplerbeitrag auf dem "The North UK Punk Vol.2" von Voltage-Records und einige Stücke auf ihrer myspace Seite, aber als ich die Band zufällig letztens im Netz entdeckte, gefiel mir die Musik der Jungs gleich so gut, daß ich mir dachte, über die mußt du einfach mal eine kleine "Plattenkritik" schreiben.
Was ich so bislang über die Band rausfinden konnte war, daß sich die Jungs aus Manchester, England beim Fußball und der Arbeit trafen, die Mitglieder schon in mehreren anderen Bands spielten und die Band auch offensichtlich schon einige Jahre existiert, da Churchill bereits 2005 beim Wednesday before Wasted 05 in Morecambe auftraten, wo sie scheinbar ganz ordentlich abräumten.
Allerdings gab es offensichtlich auch schon wieder einige Leute, die meinten, sich aus politischen Gründen, insbesondere was den Namen der Band anbelangt, an Churchill stören zu müssen.
Für diese Leute stellten die Engländer aber schon gleich zu Anfang klar, daß sie zwar eine politische Meinung haben, aber für keine politische Richtung stehen und der Name Churchill das ist, was er ist, ein Name.
Stilistisch läßt sich die Musik der Engländer am besten als gediegener, gefälliger und eingänger singalong Oi! einordnen, der für meine Begriffe Evil Conduct ziemlich nahe kommt, also qualitativ allererste Sahne ist und problemlos mit den ganz großen Bands mithalten kann.
Kurz gesagt, Churchill haben in jedem Fall das Potential, sich richtig nach oben zu spielen und ich jedenfalls kann allen die Musik der Jungs nur bestens empfehlen.